changing Language

Sprache wird geändert

BDS Wing Tsjun International

Boehlig Defense Systems

BDS Tactical


Deeskalations- und Eingriffstechniken für Polizei und Militär

Dank seiner Effektivität und seiner Einsetzbarkeit unter Berücksichtigung der Verhältnismäßigkeit der Mittel, wurde Wing Tsjun 2003 mit in die Ausbildung der Polizeibeamten in Nordrhein-Westfalen aufgenommen.

Das Programm BDS Tactical entspringt zwar dem chinesischen Wing Tsjun, wurde allerdings in Deutschland optimiert, um Beamten im Polizeidienst und anderen Ordnungsbehörden den Dienstalltag zu erleichtern.
Selbstverteidigung beginnt gerade bei Beamten nicht erst, wenn sie versuchen, einen Angreifer physisch abzuwehren.
Vielmehr beginnt die Verteidigung bereits mit den Entscheidungen, die sie ganz beiläufig im Arbeitsalltag treffen, zum Beispiel beim bewussten Zurechtlegen einer Strategie, beim Annähern an einen potentiellen Aggressor oder beim Achten auf das Gefahrenradar in Situationen in denen man sich unsicher fühlt.
Wie auch die BDS-Präventionskurse schult Tactical die Aufmerksamkeit.
Eine antrainierte Beobachtungsgabe hilft Beamten im Polizeidienst, gefährliche Situationen rechtzeitig zu erkennen und mit dieser Erkenntnis richtig umzugehen.

Das Programm zeigt intelligente Wege, um sicher aus unangenehmen Situationen  herauszugehen, sollten sie nicht unmittelbar deeskaliert werden können.
Mit eingeschlossen ist der körperliche Einsatz alleine und im Team, definiert in fünf Verteidigungsphasen, sowie dem effektiven Rückzug aus heiklen Situationen.

Sicheres Auftreten im Umgang mit dem polizeilichen Gegenüber

Auch wenn der werteorientierte Umgang mit dem polizeilichen Gegenüber immer als oberste Maxime gilt, das Wissen darüber, in der Lage zu sein, sich im Notfall effektiv wehren zu können, bewirkt Wunder bei der Entwicklung des eigenen Selbstbewusstseins.
Das dadurch gestärkte Selbstvertrauen sorgt für eine ruhige, ausgleichende Art, die erheblich zur Vermeidung von schwierigen Situation führen kann.
Daher lautet die in diesem Programm vermittelte Maxime:

Ich weiß was ich kann, daher fällt es mir leicht, meinem Gegenüber mit Respekt zu begegnen.

BDS Tactical im internationalen Einsatz

Seit Januar 2014 wird das Programm an der Polizeiakademie von Colombo durch das BDS-Team in Sri Lanka eingesetzt und bereits 2012 begann Verbandsleiter Sifu Böhlig alljährlich Lehrgänge für Brasilianische Polizei-Einheiten zu geben, so z.B. für die "Policia Enviromental" oder die Spezialeinheit "BOPE".

Jetzt Probetraining vereinbaren!

Komm zu uns und finde heraus, was Wing Tsjun so besonders macht!

Name
E-Mail
Ort
  • bitte wählen
  • Burscheid
  • Duisburg
  • Düsseldorf-Reisholz
  • Erftstadt
  • Finnentrop
  • Haan
  • Hilden
  • Iserlohn
  • Langenfeld
  • Leichlingen
  • Leipzig
  • Lennestadt
  • Leverkusen
  • Plettenberg
  • Ratingen
  • Remscheid
  • Solingen
  • Sundern

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter stehts auf dem neuesten Stand

bitte warten …

Ihre Session ist abgelaufen.
zum Weitermachen